Herrschaftsfreie Basisgewerkschaft – Österreichische Sektion der IAA

Archive for the ‘Kulturelles und Rezensionen’ Category

Libertärer Acrylamid-Fanclub entdeckt

In Kulturelles und Rezensionen on 23. August 2021 at 19:29

Auch gefährliche kämpfende AnarchistInnen müssen anscheinend von Zeit zu Zeit essen. Dazu treffen sich jene, die am Schnittpunkt der Alpen und der Pannonischen Tiefebene leben, in einem Wald auf einem Berg. Dort kann man sie – schon fast traditionell – jährlich im August beobachten, wie sie todesmutig auf bekannten Hammelgrillorten anderen Menschengruppen Tische abtrotzen und – nach vorgeschobenen Danksagungen an die Vertriebenen – hernach rohes Fleisch auf offenem Feuer braten. Scheinbar wurden aber auch jene, die nur Käse oder gar ausschließlich Gemüse zu sich nehmen, vor Ort akzeptiert.

Obwohl sie selbst dabei – gleichsam in gottlosen Zungen – auf unterschiedlichsten Sprachen (man munkelt Deutsch, Spanisch, Polnisch, Zazaki, Ungarisch, Piefkinesisch, Den Rest des Beitrags lesen »

Grillen für die Anarchie

In aktuelle Termine, Kulturelles und Rezensionen on 6. August 2021 at 23:50

Sonntag, 22. August, 16 Uhr, Steinbruchwiese in Ottakring

Liebe GenossInnen, KollegInnen, FreundInnen und GefährtInnen!

Am Sonntag, den 22. August, grillen wir wieder gemeinsam und möchten Euch alle dazu einladen.

Wir treffen uns ab 16:00 Uhr auf der Steinbruchwiese am Wilhelminenberg in Ottakring.

Wir bringen einen Griller und Grilltassen bringen mit. Bitte Grillgut, Getränke und gerne auch weitere Griller mitbringen. Einen Brunnen gibt es vor Ort.

Bis 21 Uhr darf der Griller laufen. Es zahlt sich sicher aus nachzukommen – wir planen bis mindestens 22 Uhr dort zu bleiben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Feministischer Aktionstag und Frauendemonstration

In Feminismus, International, Kulturelles und Rezensionen, Termine (vergangene) on 19. November 2020 at 12:59

am 25. November
Internationaler Widerstands-Tag gegen Gewalt an Frauen

Das WAS ruft mit auf und beteiligt sich an diesem Aktionstag.

Maria-Restituta-Platz, 1200 Wien (U-Station Handelskai)

ab 16.30 Uhr Bühne
mit Redebeiträgen, Performances, Theater, Lieder (es wird auch Kinderbetreuung geben)
Sprecherinnen und Aktivistinnen sind Frauen
alle* Interessierte sind willkommen

18.00 Uhr Frauen-Demo

Aktuell beteiligen sich:

Frauenstreik; Rotes Frauenkomitee; FZ-Kommunikationszentrum für Frauen, Lesben, Migrantinnen, Mädchen; Feministische Alleinerzeiherinnen; Yeni Kadin; Avesta – Kurdische Frauen in Österreich; SKB – Sozialistischer Frauenbund; ADKH; Europäische Frauenbewegung; KBDH – Vereinigung revolutionärer Frauen; WAS – Wiener ArbeiterInnen-Syndikat; KOMIntern – Kommunistische Gewerkschaftsinitiative International; WENDO – feministische Selbstverteidigung; Lesben gegen Rechts; FZ-Künstlerinnen Ateliers; Pankahyttn; OBRA – One Billion Rising Austria; Plattform 20.000 Frauen; Somalische Frauenberatungsinitiative; Resistencias antikolonial; StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt des Verein AÖF-Autonome Österreichische Frauenhäuser Den Rest des Beitrags lesen »

Grillen für die Anarchie

In Kulturelles und Rezensionen, Termine (vergangene) on 7. August 2020 at 18:47

Liebe GenossInnen, KollegInnen, FreundInnen und GefährtInnen!

Am Sonntag (9. 8.) grillen wir und möchten Euch alle dazu einladen.

Wir gehen ab 16:30 Uhr auf die Steinbruchwiese am Wilhelminenberg in Ottakring. Wir wollen den Hitzetag mit Euch vor einem Griller mit glühender Kohle im kühlen Wald ausklingen lassen.

Es gibt Tische, Bänke und einen Brunnen. Zwei Griller bringen wir mit, einen veganen und einen Fleischgriller. Bitte Grillgut, Getränke und gerne auch weitere Griller mitbringen.

Bis 21 Uhr darf der Griller laufen. Es zahlt sich sicher aus, nachzukommen – wir planen bis mindestens 22 Uhr dort zu bleiben.

Ihr könnt euch entweder mit uns um 16:30 Uhr bei der Busstation Ottakring U3 treffen oder später nachkommen (nur ein paar Stationen mit dem 46A oder 46B, fahren alle paar Minuten). Von der Busstation „Feuerwache Am Steinhof“ sind es dann nur noch zirka 300 Meter zu Fuß. Mit Auto geht auch – es gibt einen Autoparkplatz direkt dort. Den Rest des Beitrags lesen »

Aufruf zum feministischen Lohnraub-Aktionstag am 12. Juni

In Antirassismus, ArbeiterInnenkämpfe Ö, Arbeitszeit, Feminismus, Gesundheit und Soziales, Handel, Kulturelles und Rezensionen, Solidarity, Termine (vergangene) on 31. Mai 2020 at 19:11

Ha a nők uralom és a kapitalizmus ellen sztrájkolnak, elcsendesül a világ!
Ha a nők harcolnak, megváltoztatják a világot!

Feminista fizetés-rablás akciónap: 12.06.2020

15 órától: információ/felszolálok/szinpad
19 órától: női demonstráció

A válság nőkre való áthárítása ellen!
Egy szolidáris társadalmat épiteni
Az uralkodó rendszert leküzdeni!


WENN FRAUEN Patriarchat und Kapitalismus beSTREIKEN, STEHT DIE WELT STILL!
Wenn Frauen kämpfen, verändern sie die Welt!

Gemeinsam mit feministischen Gruppen und Strukturen, weiteren Basisgewerkschaften und solidarischen Initiativen veranstaltet das WAS einen feministischen Aktionstag gegen den Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern. Wir möchten alle Arbeiterinnen und Arbeiter dazu recht herzlich einladen!


Meidlinger Hauptstraße Den Rest des Beitrags lesen »

Nachruf auf Linda Bilda

In Feminismus, Historisch, Kulturelles und Rezensionen on 26. Oktober 2019 at 00:36

Paralysiert von der Nachricht, daß Linda viel zu früh für immer aus dem Leben gerissen wurde, mußten erst etliche Wochen verstreichen, um einen Umgang mit dieser Tatsache zu finden. Alle Menschen sterben und gerade als AnarchosyndikalistInnen wissen wir, daß nach dem Tod nichts mehr kommt. Das Wirken auf der Welt, die gelebte Solidarität, machen uns Menschen aus. Und da wir nur in den Erinnerungen unserer Mitmenschen eine gewisse Zeit weiterleben, gehört auch das Wirken von Linda gewürdigt, weshalb wir hier nun einen verspäteten Nachruf versuchen möchten.


Wir, das damalige »Allgemeine Syndikat Wien« lernten Linda zu einem Zeitpunkt kennen, als wir gerade begannen »die Soziale Hängematte«, unsere frühere anarchosyndikalistische Zeitung, Den Rest des Beitrags lesen »

Erzählung – Anarchosyndikalistische Literaturerzeugnisse

In Historisch, International, Kulturelles und Rezensionen, Termine (vergangene) on 13. Oktober 2019 at 22:47

am Donnerstag, den 24.10.2019

um 20:00 Uhr

Volxküche ab 19:30 Uhr

im demkurd Demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Wien, Jurekgasse 26, 1150 Wien

„Das Grösste aber hat die anarchosyndikalistische Bewegung in der Herausgabe freiheitlicher Literaturerzeugnisse geleistet, die in jenen Jahren einen Umfang erreichte, wie man ihn in Deutschland nie vorher gesehen hatte. Und diese fruchtbare und erspriessliche Arbeit wurde auch später rastlos fortgesetzt, als die Bewegung ihren Den Rest des Beitrags lesen »

Grillen für die Anarchie

In Kulturelles und Rezensionen, Termine (vergangene) on 16. August 2019 at 23:41

Liebe GenossInnen, KollegInnen, FreundInnen und GefährtInnen!

Am Sonntag (18.8.) grillen wir und möchten Euch alle dazu einladen.

Wir gehen ab 17 Uhr auf die Steinbruch-Wiese am Wilhelminenberg in Ottakring. Wir wollen den Hitzetag mit Euch vor einem Griller mit glühender Kohle im kühlen Wald ausklingen lassen. Für die HosenscheißerInnen unter Euch: Es handelt sich um eine städtische sogenannte „Grillzone“ (… viel Ottakringer Lumpenproletariat beim Hammelgrillen zu erwarten;-)), wo man seinen eigenen Griller aufstellen darf.

Es gibt Tische, Bänke und einen Brunnen. Einen Griller bringen wir mit. Bitte Grillgut, Getränke und gerne auch weitere Griller Den Rest des Beitrags lesen »

Einladung zum WAS-Cocktailabend am Samstag

In Kulturelles und Rezensionen, Termine (vergangene) on 27. Juni 2019 at 23:03

Liebe GenossInnen!

Als Start ins Sommerloch wollen wir nochmal einen gemütlichen Abend mit lieben Menschen verbringen. Wir laden euch daher herzlich zum Cocktailabend des Wiener ArbeiterInnen Syndikats und des Druckraumkollektivs ein. Diesen Samstag. den 29 Juni, geht es ab 21 Uhr los. Neben ausnahmsweisem „Saufen für die Revolution“ – einem Organisationskonzept daß wir grundsätzlich eigentlich nicht verfolgen, da wir es nicht für besonders nachhaltig halten 😉 – besteht dabei auch die Möglichkeit, Den Rest des Beitrags lesen »

1. Mai ArbeiterInnen-Kampftag: Einladung zum sozialrevolutionären Picknick

In Historisch, Kulturelles und Rezensionen, Termine (vergangene) on 29. April 2019 at 23:16

am Mittwoch, den 1. Mai 2019

Liebe KollegInnen, GenossInnen, FreundInnen, GefährtInnen!

Auch heuer veranstalten wir wieder ein Picknick zum 1. Mai, zu dem wir Euch alle sehr herzlich einladen!

Die sieben Anarchisten, die nach dem Haymarket Massaker 1886 vom Staat zum Tode verurteilt wurden. Da sie dazu noch unschuldig waren, gibt es seit damals weltweit in Erinnerung an sie die Feierlichkeiten zum Ersten Mai.

Den Rest des Beitrags lesen »