Herrschaftsfreie Basisgewerkschaft – Österreichische Sektion der IAA

Regelmäßige Infotische bei Seamox gestartet

In ArbeiterInnenkämpfe Ö, Informationstechnik, International, Solidarity on 4. Juni 2021 at 18:12

lee este artículo en castellano

Анархо-синдикалисти на протеста пред компанията „Seamox“ на 4 юни 2021 г.

Die Firma Seamox hat unser Gewerkschaftsmitglied aus Spanien noch immer nicht bezahlt. Für die bereits im November und Dezember 2019 geleistete Arbeit wartet unser Kollege noch immer auf sein komplettes Gehalt. Zwar hat Seamox nach unserer letzten Kundgebung wieder angefangen mit uns zu kommunizieren, wollte aber statt den ausstehenden 4730,- Euro plus den vorgestreckten rund 1100,- Euro für sechs Flüge und Unterkünfte hier in Wien nur eine Einmalzahlung von 1000,- Euro leisten.

Deshalb haben wir nun mit regelmäßigeren Kundgebungen mit Infotischen vor der Firma Seamox begonnen. Heute war die Erste davon. Manche NachbarInnen haben durch unsere letzten drei größeren Kundgebungen schon Bescheid gewußt, der Anteil an AnwohnerInnen, die die ganze Story noch nicht gekannt haben und schier unglaublich finden, war trotzdem recht hoch. Gleich nach unserer Ankunft haben wir auch von der Polizei erfahren, daß sich der Firmenbesitzer Herr Kirilov wieder über unsere Versammlung echauffiert hat, … Bittere Realität für ihn ist jedoch: Diese werden so lange stattfinden, bis die Firma das Gehalt von 2019 endlich zahlt und die Anmeldung bei der Krankenkasse erledigt! Vielleicht sogar jede Woche zu wechselnden Zeiten. Den Rat des Firmenbesitzers uns doch „an die nächsthöhere Subunternehmerfirma zu wenden“ werden wir demnächst auch beherzigen, … stay tuned, only the organized survive!

Artikel veröffentlicht am 4. Juni 2021 am WAS-Blog. Kopieren mit Quellenverweis möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s