Herrschaftsfreie Basisgewerkschaft – Österreichische Sektion der IAA

WSI feiert Jahrestag der Pariser Kommune

In Historisch, International on 21. April 2021 at 12:35

Seit einiger Zeit gibt es in Pakistan eine anarchosyndikalistische Schwestergewerkschaft des WAS.

Die GenossInnen der „Workers Solidarity Initiative Pakistan“ haben nun Fotos von einer kleinen Veranstaltung zum Jahrestag der Pariser Kommune aus Karachi veröffentlicht. Die WSI hat Mitte letzten Jahres um eine Mitgliedschaft als FreundInnen in der Internationalen ArbeiterInnen Assoziation (IAA) angefragt, in der auch das WAS weltweit föderiert ist. Ende Juni dieses Jahres wird auf einem weltweiten Kongress darüber entschieden und derzeit sieht alles danach aus als ob wir uns eben auch fix mit der WSI föderieren werden, und unsere GenossInnen in Pakistan mit uns gemeinsam zum herrschaftsfreien Sozialismus voranschreiten werden.

Neben der Unterstützung von lokalen Streiks, den streikenden BäuerInnen in Indien und vielen weiteren Aktionen hat die WSI beispielsweise auch schon Rudolf Rockers Buch „Anarcho-syndicalism: Theory and Practice“ auf Urdu übersetzt.

Abschließend wollen wir euch noch ein Foto vom 8. März zeigen, wo die WSI auf einer Kundgebung ebenfalls öffentlich aufgetreten ist.

.

https://wsipakistan.pk

Internationales Sekretariat des WAS

Veröffentlicht am 21.4.2021 auf dem WAS-Blog. Kopieren mit Quellenverweis möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s