Herrschaftsfreie Basisgewerkschaft – Österreichische Sektion der IAA

Gewerkschaftliche Beratung des Wiener ArbeiterInnen-Syndikats

In Allgemeines on 19. Oktober 2020 at 21:26

ArbeiterInnen unterstützen ArbeiterInnen

Findet derzeit nicht statt

Für Menschen, die noch nicht anarchistisch-gewerkschaftlich organisiert sind, sich aber grundsätzlich dafür interessieren

Für alle ArbeiterInnen, also Lohnabhängigen, SchülerInnen, Erwerbslose, PensionistInnen, Gefangene (auf Ausgang), Selbstständige ohne Angestellte, Menschen, die (ohne Papiere) „schwarzarbeiten“ oder die unbezahlte Hausarbeit leisten

Wenn ihr Probleme mit der Chefin in der Arbeit, im Praktikum, mit dem AMS, der MA40 oder der PVA habt, also in euren wirtschaftlichen Abhängigkeitsverhältnissen

Wenn ihr das WAS kennen lernen und Euch über eine Organisierung mit uns informieren möchtet

Wenn ihr euch mit uns vernetzen und einfach mit uns plaudern und einen Kaffee trinken möchtet

Ort und Zeit:

Unsere Gewerkschaftliche Beratung ist einmal im Monat im Gemeinschaftsraum des Hausprojekts Bikes and Rails im Sonnenwend-Viertel in Favoriten. 

jeden vierten Donnerstag im Monat (im Dezember am 17.12.)

16 bis 19 Uhr

Gemeinschaftsraum im Hausprojekt Bikes and Rails

Emilie-Flöge-Weg 4
1100 Wien

Nähe Hauptbahhof, D-Wagen, Bus 69A, Station „Alfred-Adler-Straße“

 

Artikel veröffentlicht am 19.10.2020 auf dem WAS-Blog. Kopieren mit Quellenverweis möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s